zurück

Japan Fest

Am 8. September 2019 organisierte der Japan Kulturverein das Japan Fest in der Pfarrei St. Anton. Wir wurden wiederum für eine Karate-Demonstration angefragt. Unsere Kinder und Jugendlichen zeigten Kihon, Kumite und Kata und freuten sich über den grossen Applaus am Schluss der Vorführung.

Das Ambiente war wieder sehr schön. ども ありがとう ございます an das OK für die tolle Organisation! Das feine Essensangbot und die schönen Sachen auf dem japanischen Markt lockten auch viele unserer Mitglieder an. Aber auch das Ohr kam dank dem Rigi Chor und der Gruppe Ko-Kiraku nicht zu kurz. Die in wunderschöne Kimonos gekleideten Damen von Ko-Kiraku sangen und spielten auf der Shamisen. Die dreisaitige Langhalslaute ist ein traditionelles Musikinstrument Japans. Wer mochte, konnte sich noch am Kalligrafie-Pinsel versuchen.